Besonderheit im neuen Schuljahr:

28.06.2019

Ab dem kommenden Schuljahr bietet die Homepage ein neues Angebot an. In Kooperation mit dem Wetterauer Büro für Leichte Sprache der Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH, werden die ausführlichen Texte zusätzlich in „Einfache Sprache“ übersetzt und über dem ursprünglichen Text dargestellt. 

Damit Sie erkennen, welches der entsprechende Text ist, wird dieser mit dem unten zu sehenden Logo versehen . Dieser neue Dienst soll es mehreren Menschen insbesondere unserer Schülerschaft möglich machen, die Texte besser zu verstehen. 

 

Wir freuen uns auf die bevorstehende Kooperation mit Frau Arndt vom Büro für leichte Sprache und hoffe, dass das Angebot gut angenommen wird. 


Einfache Sprache:

Ab dem nächsten Schuljahr haben wir etwas Neues:

Einfache Sprache auf unserer Internetseite.

Mehr Menschen und mehr Schüler sollen unsere Texte gut verstehen.

Bei den Texten steht ein Logo für einfache Sprache.

 

 

Das Wetterauer Büro für Leichte Sprache übersetzt unsere Texte.

Das Büro gehört zur Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Viel Spaß beim Lesen!

Entlassfeier

25.06.2019

Am Dienstag, den 25.06 wurde es ernst für manch einen der Hammerwaldschule. Die große Entlassfeier, am Ende der Schullaufbahn stand für 12 junge Erwachsene an.

Am frühen Morgen fuhren einige Kinder der Grund- und Hauptstufe mit einem großen Reisebus nach Nidda. Dort angekommen durften Sie einem bunten Treiben beiwohnen. Die Show wurde begonnen durch den Grundschulen-Chor der Otto Dönges Schule in Nidda. Im Anschluß kamen unsere jüngsten unter der Anleitung von Frau Merkel-Pavona an die Reihe. Komplettiert wurde die Veranstaltung durch eine Einlage der Cheerleader, einer Gesangsdarbietung der H4 und einer Rede von Frau Grob, der Vorsitzenden des Fördervereins. Im Anschluß daran, durften die jeweiligen Klassenlehrer und Lehrerinnen ihre Abschlusszeugnisse überreichen.

 

Die Hammerwaldschule wünscht allen Absolventen eine erfolgreiche und zufriedene Zukunft. Es war wirklich eine schöne Zeit mit euch !

Alles was schwingt, dass klingt!

26.06.2019

Pflanzen, Tiere, Erde...aus allem haben die Menschen Musikinstrumente gebaut. 

 

Alle folgten aufmerksam der interessanten und informativen Führung. Wir haben zudem sehr viel ausprobieren können.

 

Ein besonderer Dank geht an das Musikinstrumente Museum in Lissberg (www.museum-lissberg.de

 

(Text: Frau Seipel)


K3 am Waldsofa

15.07.2021

Am Donnerstag wanderte die Kohorte 3 zum Abschluss zum Waldsofa des Förderkurses. Nachdem der etwas unwegsame Weg beschritten wurde frühstückten die Anwesenden unter dem Dach der Bäume. 

Frau Preusch organisierte eine Schatzsuche für die Klassen, so dass alle am Ende noch etwas Süsses zu Essen und Trinken bekamen. Es war ein sehr gelungener Abschied dieses besonderen Schuljahres.

 

*BB*

DANKSAGUNG

16.0.2021

Verabschiedung aus der Grundstufe

13.0.2021

Am Dienstag, den 13.7. haben sich alle Schüler/innen und Mitarbeiter/innen der Kohorten 1 und 2 auf dem Schulhof eingefunden, um die zukünftigen Mittelstufenschüler/innen aus der Grundstufe zu verabschieden.

Unser Grundstufenleiter Herr Schlicker fand zu jedem Kind liebe Worte und Frau Vellar verteilte kleine Präsente.

Auch die Mitarbeiterinnen, die die Stufe wechseln, wurden mit großem Applaus verabschiedet. Und nicht nur das, auch unser geschätzer Grundstufenleiter Herr Schlicker hat noch eine Kinderriegeltorte erhalten, da auch er sein Amt gegen die Mittelstufenleitung eintauscht. Wir sagen danke für seine tolle Arbeit!

Es war schön, so viele Kinder und Mitarbeiter/innen unter strengen Coronabedingungen wieder zu sehen.

 

Text: Liisa Vellar