AKTUELLE     GESCHEHNISSE


Helau, Helau, Helau....

20.02.2020

Die ganze Hammerwaldschule hat sich diesen Donnerstag zur alljährlichen Faschingsparty in der Turnhalle versammelt. Zwischen Luftschlangen, einer fulminanten Lichtshow und alten und neuen Faschingsklassikern wurde viel getanzt, gelacht und Spaß gehabt. Neben Batman waren auch die Minions, Hulk und die Panzerknacker am Start. Wir sind sehr gespannt, welche fantastischen Figuren uns nächstes Jahr besuchen. Hier einige Impressionen:

 

(Text: A.Jung)

 

Masken aus der M4

20.02.2020

Vorbereitung auf Fasching

Im Rahmen des Werkunterrichts durfte die M4 ihre eigenen Faschingsmasken herstellen. Mit Gips, Farbe, Glitzer und Federn entstanden die tollsten Kreationen. Und so konnten die Masken zur Faschingsparty der Schule gleich genutzt werden. Wir finden unsere Masken einfach toll 😊

 

(Text: M4)

 

Schnupperwoche

17.-21.02.2020

In dieser Woche konnten die angehenden Praktikanten in die unterschiedlichen Praktikumsbereiche der BhW Hirzenhain und dem Rauhen Berg e.V. kennenlernen. Die Schnupperwoche bietet allen angehenden Praktikanten die Möglichkeit die verschiedenen Arbeiten in den einzelnen Bereichen auszuprobieren, um sich dann entscheiden zu dürfen, in welchen Bereichen sie ihr dreiwöchiges Praktikum absolvieren wollen. Parallel wurde im schulischen Kontext das Praktikum auf theoretischer Ebene vorbereitet.

 

(Text: Fr. Happel) 



 

Positionierung Menschlichkeit 

Aufgrund aktueller Anlässe hält es die Hammerwaldschule für wichtig, sich zu positionieren. 
In Zeiten, in denen über Hilfsbereitschaft, die Wahrung von Menschenwürde oder die Eingliederung benachteiligter Menschen diskutiert wird und soziale Medien zum Zweck der polarisierenden Stimmungsmache genutzt werden, halten wir dies für wichtiger denn je.

Jeder der sich dazu entscheidet, seinen Beruf an der Hammerwaldschule auszuüben oder sein Kind für die schulische Laufbahn in unsere Hände gibt, darf sich über folgendes gewiss sein:

Wir stehen für eine gut organisierte Inklusion, d.h. für die Wertschätzung und Anerkennung von Diversität (Vielfalt) und vollständige Eingliederung ALLER Menschen in die Gesellschaft. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunftsland, Religion, Reichtum, Geschlecht, die Art zu Lieben, Intelligenz oder motorische Entwicklung KEINE ROLLE. 

Jedes Kind, ganz gleich ob es als geflohener MENSCH zu uns kam, hier in der Nachbarschaft groß wurde, ein Kopftuch trägt, im Rollstuhl sitzt, eine Brille trägt, vielleicht etwas dicker oder rappeldürr ist, wild durch die Gegend springt und sich keine 5 Minuten konzentrieren kann, wird den GLEICHEN fairen, wertschätzenden und professionellen Umgang erfahren!!! 

Dabei handelt es sich nicht um ein explizites Anforderungsprofil für die Arbeit an einer Förderschule, sondern schlicht und ergreifend um einen alternativlosen Grundsatz, der überall gleichermaßen gelten sollte: MENSCHLICHKEIT !!!

(Beck)


Seit dem 29.05.2019 ist die Hammerwaldschule offizielle WheelUp-Schule. 

Einen Bericht zur Teilnahme finden Sie aktuell oben und demnächst demnächst HIER.


Hammerwaldschule

Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung körperliche und motorische Entwicklung (Förderschule) des Wetteraukreises 

 

 

Webmaster B. Beck

Kontakt

Bahnhofstraße 3

63697 Hirzenhain

Tel: 06045-953881

Fax: 06045-953882

Hier gehts zu unserer Facebook-Präsenz.

 

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt Sie uns gerne eine Email schreiben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Routenplaner zur HWS