AKTUELLE     GESCHEHNISSE 


Countdown in der Hammerwaldschule ....

Die Klasse M4 der Hammerwaldschule hat sich in den letzten Tagen intensiv mit dem Thema Wasser und seinen Möglichkeiten beschäftigt. Dabei ist die HSA "Hammerwald Space Agency" entstanden, mit dem Ziel in direkter Konkurenz zu ESA und NASA zu stehen. Hier sind unsere ersten Anfänge in der Raketentechnik zu sehen. Zwar haben wir noch kleine Rückschläge, wir sind uns aber sicher, bis 2050 auf dem MARS landen zu können.

Liebe Grüße, eure M4

 

(Text: Hr. Walther)


Ein Schuljahr im Zeichen des Unvorhersehbaren

Was für ein Jahr. Alles fing ziemlich normal an und dann kam dieses unerwartete Ende im Zuge der Corona-Pandemie. Wenn man jetzt, am Ende des Schuljahres, zurückblickt, hat man in den hiesigen Landkreisen sicherlich Glück im Unglück gehabt. Dennoch war diese Zeit für die Schullandschaft, die Eltern und Erzieher und natürlich die Kinder eine schwere (und ist es stellenweise noch). Die Hammerwaldschule ist sich bewusst darüber, dass selbst die Rückkehr zum Präsenzunterricht oder die Öffnung der Grundstufe nur ein kleiner Schritt in Richtung Normalität ist. Denn das was in der Schule derzeit geschieht ist natürlich weit davon entfernt, ein normaler Schulbetrieb zu sein. Besonders schwierig ist die Situation sicherlich auch für alle Personen, die im kommenden Schuljahr eine neue Klasse, Stufe oder Schulort aufsuchen. Nicht nur, dass sie in eine ungewisse Zeit starten und ggf. traurig sind, das Alte und Bewehrte hinter sich zu lassen, konnte man heuer diesen Emotionen auch nicht im Rahmen einer Verabschiedung oder Entlassfeier Raum bieten. Das dies alle Menschen während der Corona-Zeit betrifft, ist sicherlich nur ein schwacher Trost. 

Wir möchten allen, die mit Schwermut ihre neue Phase beginnen folgendes sagen: Wenn man traurig ist, blickt man sicherlich auf eine gute und gewinnbringende Zeit zurück (sonst wäre man ja nicht traurig :-) ). Diese erlebt zu haben ist ein Geschenk, welches das Leben für einen parat hielt. Man darf dankbar sein für eine gute Zeit und die Herausforderung des Neuen als Chance betrachten. Eine Chance Dinge, Menschen, Situationen, Emotionen neu zu erleben. Wir wünschen allen für das kommende Jahr alles Gute, viel Erfolg, ein Mehr an Planungssicherheit und eine wunderbare, gesunde Zukunft!

Ihre/Eure Hammerwaldschule 

 

BB*


ETEP Zertifikat

25.06.2020

In diesem Schuljahr konnten drei Kolleginnen der Hammerwaldschule ein ETEP-Zertifikat erwerben. In einer langen Prozedur wurden sie geschult, fertigten Ausarbeitungen an und sollten in einem praktischen Teil das theoretisch gelernte im Unterrichtsgeschehen zeigen. 

Wir gratulieren Frau Jakob, Frau Abel und Frau Erben zum Erhalt ihrer Zertifikate. Das habt ihr toll gemacht. 

 

 

Informationen zum Thema ETEP finden sie HIER.

 

BB*

Ernte

02.07.2020

Die M3 erntete letzte Woche frische Radischen aus ihrem Gemüsebeet.

 

Die Kinder waren ganz schön stolz!

 

BB* 

Näherin

29.06.2020

"Die Schüler der Hammerwaldschule erhalten eine top Ausbildung im alltagspraktischen Bereich. Z.B. im Nähen, in der Handarbeits-AG.

Davon profitieren auch unsere Lehrkräfte, wenn sie ausversehen  mit einem kaputten Hemd in die Schule kommen.

Ihnen wird sofort geholfen. Vielen Dank LEA !!!!"

 

Text: Hr. Lüthje

Steinschlange

26.06.2020

Die Steinschlange der Hammerwaldschule erfreut sich großer Beliebtheit. Amy, neue Schülerin der Hammerwaldschule, nahm sich sogar zu Hause die Zeit und gestaltete mit ihrer Mutter zusammen einem wunderschönen Stein. Der Stein findet jetzt sein neues Zuhause als Teil der Steinschlange vor der Schule. 

 

Und noch ein Stein findet seinen Weg auf diese Homepage.

Beim täglichen Bewegungsangebot der M2, entdeckte Gianluca einen Stein von SteinReich Wetterau. Er versteckte sich auf einer Bank neben dem Vulkanradweg. In den nächsten Tagen möchte Gianluca den Stein für den nächsten Suchenden verstecken.

 

Text: Fr. Jakob

Schule anders

25.06.2020

Aktuell ist die Pausensituation an der Hammerwaldschule eine ungewöhnliche. Immer zwei Klassen teilen sich zusammen für 15 min den Pausenhof, so dass es nicht zu einer zu großen Durchmischung der SchülerInnen kommt. Manche Klassen nutzen daher eher Spaziergänge, um ein bisschen an die frische Luft zu kommen. Zum Glück gibt es in unmittelbarer Nähe zur Schule manch schönen Ort.

 

BB*



Download
Hygieneplan
Hygieneplan.docx
Microsoft Word Dokument 33.8 KB
Download
Bestätigung für Erziehungsberechtigte
bestaetigung_fuer_erziehungsberechtigte_
Adobe Acrobat Dokument 322.8 KB
Download
Musterformular
HKM-Musterformular Notbetreuung an den W
Adobe Acrobat Dokument 186.4 KB
Download
Richtlinien
Notbetreuung in Schulen an Wochenenden u
Adobe Acrobat Dokument 136.3 KB

GEWINNSPIEL

Die Wartbergschule in Friedberg, dass ist die zweite Schule für den Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, hat ein schönes und passendes Gewinnspiel auf Ihrer Seite zur Verfügung gestellt. Unsere Schule ist auf dem Anmeldebogen vermerkt. Ihr dürft mitmachen und gewinnen!


Schaut es euch mal an!


HIER gehts zum Spiel !


WTKEDU

Download
Anleitung der eMail-Nutzung bei WTKEDU
Anleitung E-Mail.pdf
Adobe Acrobat Dokument 377.2 KB

Hallo liebe Kollegen, Eltern und Schüler*innen,

 

nachdem gestern Herr Schlicker in mühevoller Fleißarbeit eMailadr. für ALLE Schüler*innen angelegt hat, war Herr Lüthje so lieb und hat eine bildliche Anleitung zur Nutzung erstellt, die Sie/Ihr oben findet. Falls Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr diese gerne an mich (b.beck@hwhi.wtkedu.de) oder die entsprechende Klassenleitung stellen.


Werte Besucher unserer Internetpräsenz, hier finden Sie die Ergebnisse unserer Dienstversammlung vom 16.03.2020

 

1. Alle pädagogischen Kolleginnen und Kollegen der Hammerwaldschule haben PRÄSENZPFLICHT.

2. Alle helfenden Kolleginnen und Kollegen sind nicht in der Schule -> KURZARBEIT.

3. Die Schulleitung ist vor Ort in der Hammerwaldschule und von 8.15 Uhr-14.15 Uhr zu erreichen.

4. Kollegen und Kolleginnen, welche die Notbetreuung umsetzen, sind vor Ort in der Hammerwaldschule.

5. Kollegen und Kolleginnen über 60 Jahren bleiben zu Hause, HOME-OFFICE.

6. Kollegen und Kolleginnen mit zu betreuenden Kindern bleiben zu Hause, HOME-OFFICE.

7. Email-Adressen werden für ALLE Schüler*Innen eingerichtet

(vorname.nachname@hwhi.wtkedu.de  Bsp.: max.mustermann@hwhi.wtkedu.de) 

8. Klassenteams bereiten die Lernangebote für die Schülerinnen und Schüler gemeinsam vor und halten so Kontakt zum gesamten Team.

9. Die Klassenlehrerin, der Klassenlehrer kommuniziert mit der Schülerschaft und den Erziehungsberechtigten über Email, Telefon, Post. Die StufenleiterInnen werden in "cc" gesetzt.

--> Bei der Kommunikation mit den Schülerinnen und Schülern wird zusätzlich das Kinderheim in "cc" gesetzt (harb@hwhi.wtkedu.de).

10. Die Stufenleiterinnen und Stufenleiter kommunizieren mit der Schulleitung.

11.Alle Kollegen und Kolleginnen melden sich gewohnt krank (am sinnvollsten per Email an vertretungsplan@hwhi.wtkedu.de)

12. Es ist wichtig, dass wir ALLE als Schulgemeinde im Gespräch bleiben (eMail, Telefon, Post)

 

Die Schule ist unter der unten angeführten Kontaktdaten zu erreichen.

 

 

Wir wünschen ALLEN Geduld, Achtsamkeit und vor allem GESUNDHEIT.

 

 

Stand 16.03.2020 19:45 Uhr


Seit dem 29.05.2019 ist die Hammerwaldschule offizielle WheelUp-Schule. 

Einen Bericht zur Teilnahme finden Sie aktuell oben und demnächst demnächst HIER.


Hammerwaldschule

Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung körperliche und motorische Entwicklung (Förderschule) des Wetteraukreises 

 

 

Webmaster B. Beck

Kontakt

Bahnhofstraße 3

63697 Hirzenhain

Tel: 06045-953881

Fax: 06045-953882

Hier gehts zu unserer Facebook-Präsenz.

 

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt Sie uns gerne eine Email schreiben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Routenplaner zur HWS